News

07. Feb 2018

TechnologieRegion Karlsruhe präsentiert IT- und Mobilitätskompetenz

Die TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) ist Trendsetter in Sachen zukunftsorientierter Mobilität. Ihre Kompetenz wollen die Mitglieder vom 6. bis 8. März auf der IT-TRANS, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr, präsentieren. An einem Gemeinschaftsstand werden sie ÖPV­Experten und Vordenker aus aller Welt über aktuelle Projekte und neueste Produkte aus der TRK informieren und ein abwechslungsreiches Forenprogramm sowie Vorträge in den Market Update Foren anbieten.

Neben dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) werden sich unter anderem die Albtal­Verkehrs-Gesellschaft, das FZI Forschungszentrum Informatik, die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, die ITK Engineering GmbH, das Mobilitätsportal TechnologieRegion Karlsruhe, die Metropolregion Rhein­Neckar, die Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe, die TransportTechnologie­Consult Karlsruhe GmbH (TTK), die Verkehrsbetriebe Karlsruhe und die Volocopter GmbH präsentieren.