News

19. Jul 2018

Salon Transports Publics 2018 in Paris

Auch dieses Jahr bot die europäische Mobilitätsmesse Transports Publics in Paris Fachleuten und Akteuren aus der Mobilitätsbranche ein vielseitiges und spannendes Programm, das die zentralen Fragen wie: Governance, Finanzierung, technische Innovation, Regulierung aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet.

Die progressive Wettbewerbsöffnung, der Einsatz von autonomen Fahrzeugen, die Umstellung von Diesel auf Elektromobilität waren nur einige der Themen worüber die 11.000 Fachbesucher diskutieren konnten. Als Ehrengast noch zu erwähnen war dieses Jahr die Stadt Los Angeles, die eines der größten ÖPNV Verkehrsnetze in den USA betreibt.

Für die TTK war es eine Gelegenheit als Aussteller und Experte wieder zahlreiche Kunden und Partner zu begrüßen, sich über neue und laufende Projekte auszutauschen sowie interessante Kontakte zu knüpfen.